Erlebe, wie Du als Frau privat und beruflich,
jenseits von Dauerstress und Frust,
voller Freude und Leichtigkeit leben kannst.

Search Menu

Wie kommst Du zur Ruhe?

Seit Jahren beschäftige ich mich mit der Frage, welche Rolle Ruhe für die Seele und im speziellen für die Gesundheit von Frauen spielt. Aber in diesen Zeiten ist es nicht leicht in Ruhe zu sein, oder?

Was ist mit meiner Ruhe?

Manchmal verliere ich wirklich aus den Augen, das ich auch auf mich aufpassen darf. Auch ich bin eine Frau, ein Mensch eine Seele, Selbständig. Auch ich brauche mal die Ruhe, Muße zum kreativ sein, Zeit zum Seele baumeln lassen, Spaß am Freunde treffen. Im Laufe der Jahre habe ich einige gut funktionierende Strategien entwickelt, wie ich aus Stress und Anspannung aussteige. Ich bin ein totaler Wald-Typ. Ich bin gerne draußen. Da kriege ich die besten Ideen. Sogar bei Regen kann mich das total beleben. So ist auch mein Kozept Coaching-to-go entstanden. Dabei gehe ich mit meinen Klienten in den Wald um zu reden. Sehr spannend.

Was ist mit Deiner Ruhe?

Wie geht es Dir? Wenn du mal überlegst:
Auf einer Skala von 1- 100, wie gestresst bist du, gerade jetzt im Dezember?
1= wenig, 100= maximal. Was kannst Du tun um das zu verbessern? Aber… was tust du wirklich, um es zu verbessern?

Unsere Zeit wird immer schneller

Was bedeutet das denn? Was wird denn schneller? Ich finde unsere Tage werden immer voller. Wenn ich überlege wie oft mein Tag von 9:oo bis 20:oo Uhr durchgetacktet ist. Oder wie oft ich 2 Sachen gleichzeitig mache…. Hui. Das hat nix mit Achtsamkeit zu tun. Aber ich werde immer bewusster. Früher habe ich zB. selten nur in meinem Garten gesessen und in die Gegend geschaut, oder gemalt, oder gelesen… Heute gönne ich mir das öfter. In diesem tollen Sommer, war ich viel draußen und habe abends gearbeitet. Das tut mir dann gut. Aber ihr glaubt nicht, wie oft ich dann von anderen gefragt werde: “arbeitest du nicht?” DOOOCH. Aber in meinem Rythmus. Und je bewußter ich durch den Tag gehe, desto ruhiger fühle ich mich. Ist das nicht toll?
So kam die Ide zur Zeit für Dich-Challenge. Vom 10.12. nehme ich mir, mit euch, 5 Tage lang täglich 20 Minuten Zeit, zum Ruhe haben. Mit dieser Challenge schenkst du Dir 5 Tage lang 20 Minuten nährende Zeit. Du bekommst täglich neue Tipps von mir, wie du am Tag immer mal wieder in die Ruhe kommst, Kraft schöpfst und aufatmest. Wie sieht es aus?

Machst Du mit?

Erzähle es grne weiter.
Lass uns Ruhe wie eine Epidemie verbreiten!
Ich freue mich auf Dich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Kostenloser Newsletter

Melde dich hier zu meinem Newsletter an und bleibe regelmäßig auf dem Laufenden.

Durch Angabe deiner E-Mail-Adresse und Unterschrift erklärst du dich damit einverstanden, dass Gabriele Koch-Epping dir ca. einen Newsletter im Monat zu Themen der Naturheilpraxis und oder Energetix per E-Mail zuschickt.

Deine Einwilligung zum Empfang kannst du jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende eines jeden Newsletters ein Abmeldelink. Die Angabe deines Namens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung verwendet.
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Im Newsletter oder auf meiner Homepage findest du weitere Informationen zum Datenschutz