Erlebe, wie Du als Frau privat und beruflich,
jenseits von Dauerstress und Frust,
voller Freude und Leichtigkeit leben kannst.

Search Menu

Schamanismus Ausbildung

"Weiblich, kraftvoll, herzvoll, Schamanismus Ausbildung NUR für Frauen."

Schamanische Erfahrungen in einem Frauenkreis

Schamanismus ist für mich eine Lebenseinstellung. Ich spüre das „ALL-EINS-SEIN“ und integriere das in meinen Alltag.

Willst Du das Leben mit Schamanischen Gedanken und Ritualen kennen lernen?
Dann lese gerne hier weiter.
Du kannst mich live erleben, in Einzelterminen und Gruppenabenden. Sei gespannt.

Schamanin Koch-Epping draussen

Einmal im Jahr startet meine neue Jahresgruppe der Schamanenausbildung. Wenn Du Dich auf einem Weg der Selbstfindung, Entwicklung und auf der Suche nach einem spirituellen Ansatz befindest, kann die Schamanische
Ausbildung sehr hilfreich sein.

Für wen ist die Ausbildung in Schamanismus geeignet?

Jede Frau kann es lernen. Aber es ist mehr als das.
Fühlst Du Dich gerufen?
Was Du brauchst, ist Dein Herz am rechten Fleck, Mut in Deine Seele zu schauen und den Wunsch zum Wohle aller Lebewesen zu wirken.

Warum nur Frauen?

Weil das mein spezieller Ruf aus der spirituellen Welt sagt: „Stärke und Verbinde die Frauen.“ Ich liebe die Kraft der Frauen. Es ist wunderbar, wenn Frauen sich öffnen und ganz sie selbst sein können.

Mir ist es wichtig einen Raum zu schaffen, in dem alles gesagt werden kann. In meinen Schamanischen Abenden liebe ich es auch in gemischten Gruppen zu sein. Aber hier konzentriere ich mich nur auf die Frauen und ihre Entwicklung.

Was bringt Dir die Ausbildung zur Schamanin?

  • Grundwissen Schamanismus, schamanisches Reisen
    Schamanismus, oder das alte Wissen, bietet Dir eine hilfreiche und stabile spirituelle Kraft. Schon das Basisseminar bietet Dir einen sehr komplexen Einblick in die schamanische Arbeit und ihre Wirkungsweisen. Du lernst Deine schamanischen Fähigkeiten kennen und gewinnst Vertrauen da hinein.
  • Begegne Dir selbst
    Selbstreflexion, Selbstwert und Selbstbewusstsein dient nicht nur dir, sondern auch jedem, mit dem du in Beziehung stehst.
    Wenn Du schamanisch für Dich oder Andere wirken willst, hilft Dir der Blick auf Dich selber.
  • Rituale für die verschiedensten Lebenssituationen
    Du erlernst schamanische Methoden wie Seelenrückholung und Extraktion. In der Arbeit mit der Gruppe fasst du Vertrauen über die Wirksamkeit dieser Rituale.
  • Seelenfindung
    Die schamanische Sicht auf die Seele kann Dein Leben bereichern. Du lernst Deine Seele als Energetisches Wesen zu sehen und zu behandeln.
  • Kraft in Platz und Ort
    Du lernst in Kontakt mit Pflanzen, Orten und Gebäuden zu treten, deren Energien wahrzunehmen und in Einklang zu bringen. Diese schamanische Arbeit ist eine Form von energetischem Feng-Shui.
  • Die Welt der Ahnen
    Die Kraft Deiner Ahnen begleitet Dich. Auch, wenn Du Dir dessen nicht bewusst bist, ist diese Kraft da. Du erhälst einen schamanischen Zugang in die Welt der Ahnen.
  • Anwendung für Dich und Andere
    Alles was Du hier lernst, wirkt bei Dir. Es bietet Dir einen unendlichen Schatz der Stärke und Selbstwahnehmung. So gestärkt, kannst Du Anderen eine Bereicherung sein. Willst Du im Außen was ändern, ändere erst Dein Inneres.

 

Welches Wissen wird in dieser Ausbildung angewendet?

In dieser Schamanischen Ausbildung erhältst du die Grundlagen und Fähigkeiten des Cor- (Kern-) und Eropäischen Schamanismus. Die Arbeitsweisen und Rituale sind unserer europäischen Lebensform angepasst und können uneingeschränkt in den Alltag integriert werden. Sowohl beruflich als auch privat profitierst Du von der neuen Form des Denkens und Handelns durch die schamanische Welt und Arbeitsweise. Pflegend, heilend oder pädagogisch Tätigen bietet die Ausbildung neue Sichtweisen bei der täglichen Arbeit.
Von der Schärfung der Intuition, Selbst- und Fremdwahrnehmung profitieren auch Menschen in Führungspositionen. In persönlich schwierigen Situationen wie z.B. Burnout erhälst Du duch die Visionsarbeit das Handwerkszeug, neue Lebensperspektiven zu erarbeiten.

Die Ausbildung wird nach den Grundlagen und Inhalten von „Die Kraftreise“ durchgeführt.

Was eine Teilnehmerin zur Jahresgruppe sagt...

Ablauf Schamanische Ausbildung oder Jahresgruppe

Die Schamanische Ausbildung oder Jahresgruppe umfasst 6 Wochenendseminare, bestehend aus einem Basisseminar und den Modulen I-V, über einen Zeitraum von 15 Monaten.
Die 6 Wochenenden finden ca. im Abstand von 3 Monaten statt. So bleibt Dir Zeit das gelernte zu verarbeiten und anzuwenden.
Zwischen den Modulen stehe ich jeder Zeit an Deiner Seite, um Dich auf Deinem Weg zu unterstützen.
Willst Du mehr über die Inhalte der gesamten Ausbildung erfahren, lade Dir hier das
Schamanische-Ausbildung-Inhalte-2020-PDF herunter.

Das Basisseminar ist auch alleine buchbar, aber Voraussetzung für die weiteren Module.
Sprich mich bitte an, wenn Du hier eine Unterstützung brauchst.
Per Mail:
praxis@koch-epping.de oder ruf mich unter  02206/ 9179987 an.

 

Kosten der Ausbildung

Der Preis der einzelnen Module ist dauerhaft auf 365 € gesenkt.
Näher Infos findest du im folgenden Link. 

Welche Fragen zum Schamanismus und der Ausbildung könntest Du noch haben?

Ist Gruppenarbeit das richtige für mich?

Schamanische Einzelarbeit ist wunderbar. Doch in der Gruppe ist es oft magisch.

Wir schaffen gemeinsam ein Feld der Achtsamkeit.

Jede Teilnehmerin bringt sich, ihr Leben, Denken und Fühlen mit. Sehr schnell wächst da ein tiefes Vertrauen und Wirken.

Wir alle sind auf dem Weg unserer Entwicklung. Das alleine verbindet schon.

Du kannst sicher sein das Jedes Seminar einzigartig ist. Das liegt an jeder einzelnen Teilnehmerin. Meine Gruppen bleiben klein (10 Frauen), damit ich auf jede passend eingehen kann und Zeit für Austausch ist.

 

Schamanismus Ausbildung bei Köln

Brauchst Du bestimmte Voraussetzungen zur Teilnahme?

  • Du fragst Dich vielleicht „kann ich das?“ Meine Antwort lautet:
    Spiritualität ist in uns allen. Nur haben wir oftmals verlernt sie zu leben oder damit umzugehen. Schamanische Spiritualität ist für mich das Leben mit dem „ALL-EINS“.

    Das bedeutet, alles ist energetisch miteinander verbunden. Die Natur und ihre Lebewesen, die Materie, unser Denken und Fühlen. Was Macht das mit Dir? Du bist Teil von Allem. Wenn Du das spürst und es besser verstehen willst, bist Du hier genau richtig.

  • Du solltest psychisch und physich in der Lage sein diese Ausbildung zu absolvieren. Die Ausbildung ersetzt keinen Arztbesuch. Du bist verpflichtet mir, der Seminarleitung, eventuelle organische, als auch psychische Erkrankungen vor Kursbeginn mitzuteilen. Gleichzeitig weise ich darauf hin, daß bei mir ohne  den Konsum von Alkohol oder Drogen gearbeitet wird.
  • Du brauchst auch keine bestimmten Hilfsmittel, wie eine Trommen, Rasseln, Kraftobjekte oder Räucherware mitbringen…
    Ich begleite alle Schamanischen Reisen mit meiner Trommel. Die Schamanen sagen: „die Trommel ist das Gefährt des Schamanen“. Sie sorgt dafür, daß Du in eine tiefe Entspannung kommst. Ich habe alle Hilfmittel dabei, Du brauchst Dich nur auf Dich konzentrieren.
  • Räuchern ist ein fester Bestandteil meiner Ausbildung in Schamanismus. Du wirst noch einiges dazu erfahren.
  • Wenn Du aber Kraftobjekte oder Hilfsmittel hast, kannst Du sie gerne auch in der Gruppe nutzen. Denn wo übt es sich besser als hier. Sag mir einfach Bescheid.
  • Das Basisseminar ist Vorraussetzung für die Module I-V
    Sprich mich bitte an. Wir finden einen Termin.

Schamanismus Ausbildung Trommel

Hast Du noch Fragen?

Fühlst Du Dich gerufen?
Für nähere Informationen zur Ausbildung schreibe mir bitte eine Mail,
praxis@koch-epping.de oder ruf mich an unter  02206/ 9179987.

Wenn Du vorerst an einem Schamanischen Abend teilehmen möchtest, um mich kennen zu lernen, schau unter Termine.  Meine schamanischen Abende finden immer mindesten 1x im Monat statt.

Ich freue mich Dich auf Deinem Weg zu Dir ein Stück begleiten zu dürfen.

 

Gaby.